Abendessen mal anders

Zubereitungsdauer: 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad: sehr einfach
Anzahl Portionen: 4

Zutaten:

Was du gerade zu Hause hast:
- Gurke, Paprika, Karotten, Tomaten, Kohlrabi etc.
- Sauerrahm mit Kräutern als Dip
- Zahnstocher

Eine kurze Anleitung:

Meine Kinder lieben es mir in der Küche zu helfen. Karotten, Gurken, Kohlrabi schälen, schnippeln und später, beim Abendessen, stolz präsentieren.

Hier kommen ein paar Ideen für das Abendessen:

 

Teil die Gaudi:

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Share on print
Drucken

Kommentare:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Gaudi für deine Familie:

Back- und Kochrezepte
Claudia

Lebkuchen

Mehl mit Lebkuchengewürz, Natron und Zucker mischen. Honig und Butter in einem kleinen Topf erwärmen bis die

Weiterlesen »

Hey! Du hast Ideen oder Tipps für uns?

Wir freuen uns über deine Ideen, Tipps & Tricks. Melde dich bei uns.