Mumien-Würstchen

Zubereitungsdauer: 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad: einfach
Anzahl Portionen: 4

Zutaten:

ca. 6-8 Würstchen
1 Vollkornblätterteig (Fertiger Teig aus dem Supermarkt)
Für die Augen: Zuckeraugen, Senf und Pfefferkörner

Eine kurze Anleitung:

Eigentlich für Halloween gedacht, aber für uns ein Alltime-Favorite.

Die Mumien-Würstchen sind schnell und unkompliziert gemacht und schmecken einfach immer.

… und das tolle – die Kinder haben eine große Freude beim zubereiten!

Viel Spaß dabei!

 

Zubereitung:

Mit dem Pizzaschneider den Blätterteig in ca. 2 cm breite Streifen schneiden.

Die Würstchen damit einwickeln und mit Wasser einpinseln

Im Backrohr bei 200°C (Ober- und Unterhitze) ca. 10-12 Minuten backen.

Anschließend zwei Zuckeraugen oder mit Senf und Pfefferkörner die Augen auf dem Würstchen drapieren.

Fertig – Viel Spaß und guten Appetit!

 

Teil die Gaudi:

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Share on print
Drucken

Kommentare:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Gaudi für deine Familie:

Hey! Du hast Ideen oder Tipps für uns?

Wir freuen uns über deine Ideen, Tipps & Tricks. Melde dich bei uns.