Ôśů
Ôśů
Ôśů
Ôśů
Ôśů
Ôśů

Die Osterh├╝hner-Geschenksverpackung­čÉĄ

Dauer: 60 Minuten
Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll
Alter: ab 6 Jahren

Material notwendig:

Material notwendig: ja
1 x Papiert├╝te
Bastelpapier (orange) + Bastelpapier (beliebige/s Farbe/Muster)
Schnur
2 x Styroporkugeln
2 x Glubschaugen
Schere
Kleber und/oder Tacker
Stroh
dein Ostergeschenk (optional)

Eine kurze Anleitung:

Hallo liebe Bastelbegeisterte – freut ihr euch auch schon so sehr auf Ostern? ­čśŹ Perfekt, denn wir haben DIE Bastelidee f├╝r euch!

Schnapp dir die Papiert├╝te & f├╝ll sie mit ein wenig Stroh. Falls das Huhn nicht nur Deko sein soll, kannst du nun dein Geschenk in das Stroh legen – so wird das gebastelte Huhn deine ganz pers├Ânliche Geschenkverpackung f├╝r Ostern! Die Henkel der T├╝te kannst du abschneiden & die langen Seiten der T├╝te oben am Besten zusammenkleben oder -tackern, damit die Verzierung sp├Ąter besser h├Ąlt.

Als N├Ąchstes nimm ein sch├Ânes Papier deiner Wahl (f├╝r den K├Ârper des Huhns) und schneide eine Ovalform daraus aus, die du dann in der Mitte faltest, damit du genau zwei gleiche Teile hast. Diese werden dann sp├Ąter je auf eine Seite der T├╝te geklebt. Die Gr├Â├če der Ovalform musst du auf die Gr├Â├če deiner T├╝te abstimmen. In diese Ovalform jeweils bei der Rundung ein kleines Loch stechen – hier werden dann die F├╝├če durchgef├Ądelt.

Jetzt schneiden wir aus dem orangefarbenen Papier den Schnabel aus (ein gro├čes Dreieck, das dann ebenfalls in zwei gleich gro├če H├Ąlften gefaltet wird). Au├čerdem brauchen wir noch einen Kamm und die Federn f├╝r das Hinterteil (auch jeweils zweiteilig, f├╝r jede Seite). Schau dir gerne die Fotos an, um es dir leichter vorstellen zu k├Ânnen. ­čśä Bilder sagen schlie├člich mehr als Tausend Worte.

F├╝r die F├╝├če nimmst du ein kleines St├╝ck Schnur und schneidest aus Papier vier F├╝├če aus (siehe Foto) – zwei f├╝r jede Seite. Die dann an je einer Seite der Schnur befestigen, NACHDEM du die Schnur durch das zuvor gestochene Loch am K├Ârper des Huhns gef├Ądelt hast.

Das wird jetzt alles oben auf die T├╝te geklebt, sodass ein Huhn daraus entsteht. ­čśŐ┬áDann noch die Kulleraugen auf die Styroporkugel kleben und auf jeder Seite je eine am Schnabel des Huhns befestigen.

Und schon hast du deine selbst gebastelte Osterverpackung – diese Verpackung ist ja schon ein Hit, aber was du wohl noch darin versteckst? ­čĄę

 

Teil die Gaudi:

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Share on print
Drucken

Kommentare:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Gaudi f├╝r deine Familie:

Ôśů
Ôśů
Ôśů
Ôśů
Ôśů

Hey! Du hast Ideen oder Tipps f├╝r uns?

Wir freuen uns ├╝ber deine Ideen, Tipps & Tricks. Melde dich bei uns.