Jausensäckle selber nähen

Dauer: 5 Minuten
Schwierigkeitsgrad: mittel
Alter: ab 8 Jahren

Material notwendig:

Material notwendig: ja
4 Rechtecke 24 x 36 cm Stoff oder Wachstuch
2 Streifen Klett 14 cm, Die Breite kann vergrößert werden, nur der Klett sollte die Maße behalten.

Eine kurze Anleitung:

Eine kurze Anleitung:

Legt die Teile aufeinander. Nun rundherum schließen und eine Öffnung von 12cm an der einen Innenseite belassen zum Wenden.

Ecken Falten und eine Linie ziehen bei 3cm von der Ecke oder 6cm Breite. Auf der Linie entlangnähen und Ecken abschneiden (an allen 4 Ecken).

Öffnung sauber verschließen.

Den Klett auf den beiden Außenseiten mittig aufnähen, bei einem Teil gleich am oberen Rand und auf der Vorderseite mit 5cm Abstand vom Rand annähen.

Näht einen Innen- und einen Außenstoff am oberen Ende zusammen und faltet es auseinander.

Das ganze kann natürlich auch ohne Innenfutter genäht werden oder außen mit Stoff und innen mit Wachs – eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Teil die Gaudi:

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Share on print
Drucken

Kommentare:

2 Responses

  1. So praktisch die Jausensäckle. Haben einen Abverkauf an Wachstuch mit Punkten 100% und Klett. Baumwolle Made in Germany Ökotex in unserem Sperger Stoffe Laden. Biete Abholservice bei uns in Lustenau 0664 166002 Stoffbeispiele kann ich dir als Foto vorher schicken. Alles Liebe Nicole Fröwis GF Sperger Stoffe

  2. Nicole, super DANKE für deine Tipp! Hast du sonst noch Ideen oder Vorschläge was wir mit deinen Stoffen basteln könnten? Gibt es vielleicht ein paar Anleitungen? Wir freuen uns von dir zu hören und senden dir ganz liebe Grüsse – Dein Familien Gaudi Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Gaudi für deine Familie:

Back- und Kochrezepte
Claudia

Lebkuchen

Mehl mit Lebkuchengewürz, Natron und Zucker mischen. Honig und Butter in einem kleinen Topf erwärmen bis die

Weiterlesen »

Hey! Du hast Ideen oder Tipps für uns?

Wir freuen uns über deine Ideen, Tipps & Tricks. Melde dich bei uns.