Oster-Überraschung für Freunde und Nachbarn!

Dauer: 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: einfach
Alter: ab 4 Jahren

Material notwendig:

Material notwendig: ja
Papiertüten
Schwarzer Stift
Rosaroter Stift (am besten Holzmalstift)
Schnur
Schere
Schokolade,... zum Befüllen

Eine kurze Anleitung:

Zuerst auf der offenen Seite der Papiertüte zwei Ohren aufmalen. Diese anschließend ausschneiden und rosa bemalen. Dann noch das Gesicht auf die Tüte malen (siehe Bild unten).

 

Anschließend die Tüte befüllen mit Schokolade, Keksen, Ostereier – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Die Tüte nicht zu voll machen, da sonst das Zubinden erschwert wird. Dann die Tüte von beiden Seiten oben zusammenfalten und mit einer Schnur die Tüte zuschnüren.

Diese Idee eignet sich auch super, um Nachbarn, Freunden,… eine kleine Freude zu Ostern zu bereiten. Natürlich sollte dieses kleine Ostergeschenk kontaktlos übergeben werden. Viel Spaß beim Nachmachen!

Teil die Gaudi:

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Share on print
Drucken

Kommentare:

One Response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Gaudi für deine Familie:

Back- und Kochrezepte
Claudia

Lebkuchen

Mehl mit Lebkuchengewürz, Natron und Zucker mischen. Honig und Butter in einem kleinen Topf erwärmen bis die

Weiterlesen »

Hey! Du hast Ideen oder Tipps für uns?

Wir freuen uns über deine Ideen, Tipps & Tricks. Melde dich bei uns.