Indoor-Tempelhüpfen

Dauer: 60 Minuten
Schwierigkeitsgrad: sehr einfach
Alter: ab 4 Jahren

Material notwendig:

Material notwendig: ja
Klebeband
Wurfstein (zb Flaschendeckel, Würfel oder etwas ähnliches)

Eine kurze Anleitung:

Auf die Plätze, fertig, Tempelhüpfen!

Überall auf der Welt spielen Kinder Tempelhüpfen, es gibt unzählige Möglichkeiten und Regeln.

Hier findest du die Indoor-Variante:

  • Als Spielfeld werden neun oder zehn Kästchen mit Klebeband am Boden aufgeklebt. Außerdem braucht man einen Wurfstein, einen kleinen, flachen Gegenstand (zb einen Deckel von einer Plastikflasche, alternativ einen Würfel etc.).
  • Der erste Spieler wirft den kleinen Deckel in das Feld eins.
  • Dann hüpft er abwechselnd auf einem Bein die Felder entlang, bei nebeneinander liegenden Feldern kommen beide Beine gleichzeitig auf. Das Feld mit dem Wurfstein wird übersprungen.
  • Im Ziel darf man mit beiden Beinen aufkommen und kurz rasten, ehe man eine halbe Drehung absolviert, wieder zurückhüpft und dabei im Feld vor dem Wurfstein diesen aufsammelt.

Bei einem Fehler kommt der Nächste dran. Wer als Erster den Wurfstein vom letzten Feld aufsammelt, hat gewonnen.

Teil die Gaudi:

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Share on print
Drucken

Kommentare:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Gaudi für deine Familie:

Back- und Kochrezepte
Claudia

Lebkuchen

Mehl mit Lebkuchengewürz, Natron und Zucker mischen. Honig und Butter in einem kleinen Topf erwärmen bis die

Weiterlesen »

Hey! Du hast Ideen oder Tipps für uns?

Wir freuen uns über deine Ideen, Tipps & Tricks. Melde dich bei uns.