Pudding selbstgemacht

Zubereitungsdauer: 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: einfach
Anzahl Portionen: 6

Zutaten:

- 500 ml Milch
- 1 Ei oder 2 Eigelb
- 30 Gramm Zucker
- 30 Gramm Speisestärke
- Mark einer 1/2 Vanilleschote (optional eine MSP Kurkuma für die Farbe)
Wir bedanken uns ganz herzlich bei Sandy Winder für diesen Beitrag! Hier kannst Du selbst zum Gastautor werden.

Eine kurze Anleitung:

Für den Vanillepudding 400 ml Milch mit dem ausgekratztem Mark und den Vanilleschoten aufkochen. Restliche Milch mit Dottern, Zucker und Stärke glatt verrühren.
In die kochende Milch einrühren und 2-3 Minuten unter ständigem Rühren auf ganz kleiner Flamme kochen lassen.

Vorsicht, damit nichts anbrennt!

In Gläschen oder Schalen aufteilen und am besten noch lauwarm genießen.

Tipp: Für Schokoladenpudding reduziert man die Zuckermenge und rührt in den heißen Pudding ca. 80 Gramm Schokolade ein.

Teil die Gaudi:

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Share on print
Drucken

Kommentare:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Gaudi für deine Familie:

Hey! Du hast Ideen oder Tipps für uns?

Wir freuen uns über deine Ideen, Tipps & Tricks. Melde dich bei uns.