Lavalampe selber bauen

Dauer: 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad: einfach
Alter: ab 6 Jahren

Material notwendig:

Material notwendig: ja
ein hohes Glas
Wasser
Speiseöl (Rapsöl oder Sonnenblumenöl)
Kopfweh-Brausetabletten
Lebensmittelfarbe

Eine kurze Anleitung:

Lust auf ein kleines Experiment? Heute wollen wir mit euch eine Lavalampe selbst herstellen. Das geht ganz einfach und ist ein riesen Spaß.

Anleitung:

Den Behälter etwa 3/4 Zentimeter hoch mit Wasser füllen danach vorsichtig das letzte 1/4 mit Öl aufüllen.

Die Flüssigkeiten sollten nicht durcheinander geraten. Dann gibt man noch ein wenig Lebensmittelfarbe dazu.

Lässt man schließlich die Kopfweh-Brausetabletten in das Glas fallen, kann man den Lavalampen-Effekt beobachten.

Wir haben die Brausetabeletten 2 x durchgebrochen.

Ein tolles Experiment für Kinder!

Teil die Gaudi:

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Share on print
Drucken

Kommentare:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Gaudi für deine Familie:

Hey! Du hast Ideen oder Tipps für uns?

Wir freuen uns über deine Ideen, Tipps & Tricks. Melde dich bei uns.